Information

Häufig gestellte Fragen

Einkaufen auf DJTUNES

Wie kann ich Tracks / Releases zu meinem Warenkorb hinzufügen?

Unser Einkaufswagen fungiert als eine Art Wunschliste. Während Du durch DJTUNES surfst, kannst Du alle Tracks Deiner Wahl durch Klicken auf den In den Warenkorb Button in Deinen Warenkorb befördern. Sobald Du Deine Suche bzw. das Stöbern beendet hast, kannst Du die Tracks Deiner Wahl vorhören, kaufen oder auch wieder aus dem Warenkorb herausnehmen sowie für Deinen nächsten Besuch sichern.

Wie kann ich den Inhalt meines Warenkorbs sichern?

Der Inhalt wird automatisch gespeichert. Alle Tracks bleiben dort bis Du sie kaufst oder entfernst.

Wie kann ich für meine Musik bezahlen? Welche Zahlungsmethoden werden akzeptiert?

Wir akzeptieren die Kredit Karten MasterCard, Visa, American Express und PayPal als Zahlungsmethoden.

To pay by credit card you have to submit details on the type of credit card used, your credit card number, the credit card owner's name, the expiry date of the credit card and the VBN-number. Please notice that DJTUNES is not allowed to accept credit card payments effected from credit cards owned by third and DJTUNES therefore reserves the right to refuse your registration or purchases. Your credit card will be charged immediately after placing your order. You may also effect your payments using electronic payment systems provided by third parties. You will have to verify DJTUNES as authorized for collection. This verification is enabled during the payment process via a link or a Pop-Up window leading you to the respective payment system's operator. The respective costs are likewise indicated to you before contract conclusion. Your bank account will be charged immediately after placing your order if you choose to pay via direct debit.

Wie zahle ich für meine Tracks / Releases mit meiner Kredit Karte?

Sobald du mit Stöbern fertig bist und alle gewünschten Tracks im Warenkorb gesammelt sind, klicke auf Warenkorb & zur Kasse .

Folge 3 einfachen Schritten für die Zahlungstransaktion:

  1. Klicke auf den Button zur Kasse
  2. Gib Deine persönlichen Daten ein und wähle die Zahlungsmethode Kredit Karte . Klicke dann auf Weiter
  3. Gib Deine Kredit Karten Details ein und klicke auf Fertigstellen

Nach Beendigung des Zahlungsvorgangs erscheint eine Meldung "Deine Bezahlung war erfolgreich!"

Wann wird meine Karte belastet?

Dein Konto wird belastet, sobald Du die Zahlung bestätigt hast. Sollte es Komplikationen mit der Belastung Deines Kontos geben wirst Du darüber informiert.

Wie bezahle ich per PayPal?

Du zahlst mit PayPal genauso wie mit einer Kreditkarte, nur dass Du bei der Zahlungsmethode PayPal auswählst.

Was ist Paypal?

PayPal ist eine sichere und einfache Art Online zu bezahlen. Dieser Service ermöglicht es jedem via Kredit Karte, Bankeinzug, etc. zu bezahlen, ohne seine persönlichen Daten (z.B. Kontodaten) angeben zu müssen.

Für weitere Infos zu PayPal besuche bitte: www.paypal.com

Wie funktioniert der Geldbeutel und wie kann ich ihn aufladen?

Du kannst das Guthaben aufladen, um später damit zu bezahlen. Um Dein Guthaben aufzuladen, gehe zu MYDJTUNES / Mein Guthaben und wähle den Betrag aus, den Du einzahlen möchtest.

Klicke auf Guthaben aufladen und wähle die Zahlungsmethode, mit der Du den Betrag bezahlen möchtest.

Bei jedem Aufladen erhältst Du zusätzliche Gratiscredits.

Wie bezahle ich mit meinem Guthaben?

Wähle einfach Guthaben als Zahlungsmethode aus.

Sind meine persönlichen Daten bei DJTUNES sicher?

Ja. Keine Deiner persönlichen Daten werden aus unseren Servern weitergeleitet oder verkauft. Sie befinden sind auf externen Hochsicherheits-Servern.

Gibt es Preisnachlässe für große Bestellmengen?

Sorry, we do not operate any discount schemes, but instead we try to keep all of our prices as low as possible.

Was kann ich tun, wenn die Tracks die ich gekauft habe mir nicht gefallen? Kann ich sie dann umtauschen?

Bitte nimm Dir Zeit, nutze die Vorhörfunktion, um Dir die/den Track/s genau anzuhören, bevor du sie/ihn kaufst. Bei Nichtgefallen gibt es keine Geldzurück- oder Umtauschgarantie, es sei denn die Tracks sind beschädigt oder fehlerhaft.

Die heruntergeladene Datei ist beschädigt oder fehlerhaft.

Versuche bitte zuerst die Datei erneut bei MYDJTUNES / Meine Downloads / Download Verlauf erneut herunterzuladen.

Sollten dennoch Probleme aufgeben, informiere bitte Dein DJTUNES Team über das Kontakt Formular und wähle Content / Audio Management als Betreff Deiner Nachricht.

Wenn ich versuche die ausgewählten Files runterzuladen öffnet sich erst meine Media Bar und stürzt dann ab. Was sollte ich tun?

Um dieses Problem zu lösen solltest Du die Einstellungen unter Medien in Mediabar abspielen ändern. Alternativ sollte das Upgraden Deines Windows Media Players auf die 10te Version das Problem lösen.

Es erscheint ein Fenster mit der Frage, ob ich die Datei im Internet Explorer abspielen möchte. Welche Option soll ich auswählen?

Wähle Nein und setze ein Haken bei Einstellungen speichern . Klicke auf Speichern unter und wähle das Verzeichnis, in dem Du die MP3 oder Zip Files speichern möchtest.

Besteht der Download aus einem Album oder Archiv kann der Vorgang einige Minuten dauern.

Mein Download wurde unterbrochen, wo kann ich die mir fehlenden Tracks finden?

Du kannst alle Deine Tracks wiederholt runterladen. Gehe dafür in Deinem  MYDJTUNES  zu  Meine Downloads  und hier zu  Download Verlauf . Alle von Dir runtergeladenen Tracks sind dort gesichert.

Ich kann die Files, die ich runtergeladen habe nicht finden und mein Media Player kann nicht auf diese zugreifen.

Dein Computer hat die Tracks wahrscheinlich in einem temporärem Ordner gesichert, auf den Dein Media Player keinen Zugriff hat. Es gibt zwei Möglichkeiten das Problem zu lösen:

Lade die Tracks über "My DJTUNES" "Meine Downloads" "Download Verlauf" erneut runter und speichere sie dieses mal in einem Ordner, auf den Dein Media Player Zugriff hat. Benutze dafür die rechte Maustaste und die "Speichern unter" Funktion.

Verschaffe Dir Zugang zu Deinem Temp Ordner (solltest Du einen PC benutzen befindet sich dieser unter: C:Dokumente und EinstellungenuserLokale EinstellungenTemp; bei einem Mac unter: s/tmp/Users/yourusername/Tmp)

Just drag and drop the files into the folder that your media player (i.e. I-Tunes) accesses and add them to the application again. Now your media player will know the location of your files and be able to play them back to you.

When I want to buy a track it says 'Territory Restricted', what does this mean?

These restrictions are enforced by the record labels and although some say it is a desolate way of trading and it's driving honest customers away, it is just something that we as a retail platform cannot go around.

Back in the day, the traditional sales approach for a label was to sell productions territory by territory. The lack of global distribution and cost of shipping heavy vinyl/CDs across the globe meant that you could be sure that if you sold rights to a label overseas, its records would stay overseas and everyone would be happy. Of course there were always the ‘import’ records/CDs with special mixes that cost a bomb because they had only been released in wherever, but it was mostly an underground thing and didn’t really affect the market on a whole.

With the coming of the digital age and through this, the worldwide distribution of music through the internet, this method of trade should have been a thing of the past.

But thanks to illegal downloading and a huge slump in record sales, the revenue that a production generates (or the lack of) forces most labels to sell or buy their territory rights to or from certain releases / products to make that extra bit of cash.

The label that sells the territory rights not only makes money on its own product / release, but also earns money from the label/s that buys the territory rights from them.

The label that buys the territory rights makes money through selling the product in its own territory and has an added bonus that it does not have to sign or pay the artist/s involved; it only pays a percentage of sales to the record label that owns the production.

Without this extra source of income, or cheap way of releasing music, the lack of sales would force many labels to close down, go low-budget or release fewer productions and the whole diversity and quality of today’s music would most definitely be gone.

That is why there are territory restriction rules on all download portals.

The thing to do when you have a track that is territory restricted is this:

As many different labels often have the rights to sell the same product in various areas of the world, just look for the same release on a different label, maybe they will have the rights for your territory and you will be able to download the tracks without any hassle.